„Genussort Hirschwald“

18.04.2019 08:51

Einen neuen Flyer zum Thema „Genussort Hirschwald“ hat der Naturpark Hirschwald herausgebracht. Inhalte sind Informationen zur Jagdgeschichte, ein Wildrezept, eine Übersichtskarte sowie eine kurze Beschreibung von Naturerlebnissen im Naturpark. Außerdem beschreibt der Flyer, welche Gasthäuser Wild auf der Speisekarte haben oder sich an Wildwochen beteiligen und welche Veranstaltungen rund um das Thema Wild stattfinden.

Hintergrund dieses Flyers ist die Auszeichnung „100 Genussorte in Bayern“ im Jahr 2018. Kulinarische Schätze und Traditionen im Freistaat Bayern sollen der Öffentlichkeit näher gebracht werden. Der Naturpark Hirschwald bekam diese Auszeichnung zum Thema: Naturpark Hirschwald – im Revier des Jägers aus Kurpfalz. Hier gibt es regionaltypische Produkte und Spezialitäten aus dem Jagdrevier wie Hirsch, Reh und Wildschwein in unterschiedlichen Zubereitungsformen.

Der Flyer ist bei den teilnehmenden Gasthäusern, der Tourist-Information der Stadt Amberg und des Landkreises, bei den Mitgliedskommunen sowie in der Geschäftsstelle des Naturparks erhältlich, kann aber auch hier geordert oder als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Zurück