Kunstausstellung im Naturpark Hirschwald

28.08.2018 08:03

Vernissage mit Eröffnungsmatinée

In Kooperation mit der Gemeinde Ursensollen  zeigt der Naturpark Hirschwald e. V. in einer Vernissage Kunst zum Thema „Das grüne Herz der Oberpfalz“ und präsentiert eine Woche lang Werke verschiedener Künstler aus dem Naturpark Hirschwald im Kubus Ursensollen. Zeitgleich sind im Atrium während des gesamten Zeitraumes die Bilder des Schulmalwettbewerbs „Unser Naturpark Hirschwald“ zu sehen. Mächtige Wälder, sanfte Hügel, kühle Jurabäche und eine artenreiche Flora und Fauna – das alles bieten der Naturpark Hirschwald und die darin liegenden Ortschaften. Diese einzigartigen Landschaften liefern besonders Künstlern tolle Motive für deren Kunst. In Kooperation mit der Gemeinde zeigt der Naturpark Hirschwald e. V. deshalb in einer Vernissage Kunst zum Thema „Das grüne Herz der Oberpfalz“ und präsentiert eine Woche lang Werke verschiedener Künstler aus dem Naturpark Hirschwald. Während der Öffnungszeiten haben Gäste die Möglichkeit, mit dem jeweilig ausstellenden Künstler in Kontakt zu treten und über die Werke zu sprechen. Zeitgleich sind im Atrium während des gesamten Zeitraumes die Bilder des Schulmalwettbewerbs „Unser Naturpark Hirschwald“ zu sehen. Die Preisverleihung findet an der Eröffnungsmatinée mit allen Künstlern statt. Dazu sind alle Kinder sowie die Eltern herzlich eingeladen. Die Eröffnungsmatinée mit allen Künstlern findet am Sonntag, den 2. September um 15 Uhr statt. Danach ist die Ausstellung von Montag 3. September bis Sonntag 9. September von 10 Uhr bis 17 Uhr zugänglich.

Zurück